Bremen Schule Kantstr

Baumhaus-Kletteranlage

Für eine Ausschreibung der Umweltbetriebe Bremen planten unsere Gestalter eine individuelle Spielanlage für das Außengelände einer Grundschule.

Das Spielobjekt, das für Kinder einer Grundschule geeignet ist, bietet durch die zusammenhängende Kletterstruktur und den vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten einen hohen Spielwert, es kann auf verschiedenen Ebenen bespielt werden. Im Vordergrund der Anlage stehen langgestreckte Balancier- und Kletterstrecken zwischen zwei bestehenden Bäumen auf dem Schulgelände. Die Kinder finden hier diverse Möglichkeiten zum Balancieren, Hangeln und Klettern. Versteck und Rückzugsmöglichkeiten finden die Schüler im und unter einem „Baumhaus“ z.B. auch auf einem Liegenetz und vor allem im Schatten.

Die Gestaltung der neuen Spielanlage lässt Freiraum für eigene Interpretationen, fördert die Phantasie der Kinder und das kreative Denken. Hier können die Schüler sich in den Pausenzeiten erholen, entspannen oder Ihrem Bewegungsdrang freien Lauf lassen.

 

Baujahr
2018

Standort
Grundschule Kantstraße
Kantstraße, Bremen

Auftraggeber
Umweltbetriebe Bremen

Planung
Umweltbetriebe Bremen

Entwurf
Zimmer.Obst GmbH

Herstellung
Zimmer.Obst GmbH

Fotos
Zimmer.Obst GmbH

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen